VOLCANO FEST MIT: 
11redearth / experimental eifel noise
Sober Truth / thrash groove metal
NMAC / nu metal
Es naht nun zum 3. Mal die in Bonn etablierte Konzertreihe „VOLCANO FEST“.
Die in der Eifel probende und zum Teil in Bonn lebende Band 11REDEARTH hat dieses Fest in 2015 zum ersten Mal im Kult aufschlagen lassen!
11redearth lassen brodelnd düsteren Hardcore Doom Metal aufsteigen, der mit experimentellen Akzenten, wie einem Didgeridoo, gespickt wird. Die Band spielt seit vier Jahren die Bühnen in und um Bonn ab und drückt sich mit seinen verschieden sprachigen Akteuren international aus, daraus resultiert der extrem brutal erdige Sound, den die Band als „experimental eifel noise“ bezeichnet.


Unterstützt werden die düsteren experimentellen Eifler von der Trash Groove Maschine SOBER TRUTH, die ihr 10 Jähriges Bandjubiläum mit ihrem neuen Werk „Locust Lunatic Asylum“ abfeiern. Die Band, mit ihrem langjährigen Sänger, Gitarristen und Gründungsmitglied Torsten, ist ein Urgestein in der Bonner Metalszene und geht härter den je ans Werk. Die Band spielt diesmal schon ihre 2. Show in dieser Konzertreihe! 

Eröffnen werden das Fest die Kölner Chaoten von N.M.A.C., die ihren Sound dem NuMetal-Vibes der 90er und 00er Jahre gewidmet haben. Deren Motto lautet: Druck und Bass auf die Ohren, Skateboard unter die Füße und raus ins Getümmel. Die Jungs gehen mit ihrem Hit „Keep the fire alive“ steil.
Alle die jetzt Geschmack an diesem dunklen schweren Brocken mit experimentellen alternativen groovigen Sounds haben, dürfen sich dieses Fest nicht entgehen lassen!

Im Anschluss Aftershow Party bis 1 Uhr!!!

Event Performers

Event Date

3. Februar 2018

Event Time

07:00 PM

Ticket Price

Event Location